ÜBER DEN WEG ZU EINEM VERANTWORTUNGSVOLLEN UNTERNEHMEN

19. November 2020 | Frank Schlieder
Apple Podcast
Google Podcast
Spotify Podcast

Die Unternehmung PNZ-Produkte legt sich Nachhaltigkeit als unternehmerische Entscheidung auf und geht den Weg hin zu einer B-Corp-Zertifizierung. B Corporation sind Unternehmen, die erkennen, dass Unternehmertum verpflichtet und sich in ihren Statuen zu gesellschaftlichem Mehrwert und ökologischer Verantwortung bekennen. Für die Aufnahme unterliegen sie einem rigorosen Aufnahmeprozess. Diesen Prozess durchlaufen haben bspw. die Eismarke Ben&Jerrys oder in Deutschland Einhorn Kondome und eben auch PNZ-Produkte.

Und über diesen Prozesse redet Frank Schlieder mit Marcel Pietsch-Khalili, Geschäftsführer und Mitinhaber. Aber auch darüber, was das eigentlich mit den Mitarbeitern, Prozessen und Produkten macht: eine strikte Haltung zu mehr Nachhaltigkeit, mehr Sinn, mehr Zukunft.

Das Gespräch im Einzelnen:

01:54 | Vorstellung PNZ

02:35 | Nachhaltigkeit als Unternehmensbestandteil

03:46 | Warum nehmt ihr den Weg der Zertifizierungen auf?

06:03 | Die Anfänge des Prozesses

08:51 | Wieviel Zeit muss man einplanen für die Strategie?

11:40 | Welchen Einfluss hat die Strategie auf die MitarbeiterInnen gehabt?

14:14 | Bekenntnis zur Nachhaltigkeit als Innovationsmotor?

15:53 | Nachhaltigkeitsstrategie und die Sicht der Shareholder

17:32 | Warum Zertifizierung als B Corp?

19:53 | Einzelne Schritte zur B Corp

22:32 | B Corp Assessment Themengebiete

24:57 | B Corp Antrag als interner Restrukturierungsprozess

28:04 | Welche Möglichkeiten ergeben sich aus der B-Corp-Zertifizierung?

29:48 | Änderungen in der Markenkommunikation

---

Wenn euch die Episode gefallen hat, dann teilt sie doch und gebt uns eine gute Bewertung bei ApplePodcast. Vielen Dank für immer!

In der Fabrik Für Immer gibt es jeden Donnerstag und Sonntag eine neue Podcast-Episode zum Thema Nachhaltigkeit und Wirtschaft gestalten.

Wir sind eine Produktionsfirma für Podcasts und Bewegtbild über und mit einer nachhaltigen Wirtschaft. Mit dieser Podcast-Reihe machen wir uns selbst auf die Suche nach den Gestalter*innen, den Geschichten und Geschäftsmodellen einer nachhaltigen Wirtschaft.

Wenn ihr auch eine Geschichte habt oder ein nachhaltiges Geschäftsmodell und sie/es bekannt machen wollt, dann meldet euch gerne bei uns: info@fabrikfuerimmer.com

Kurzzusammenfassung

  • Eine Strategie zu mehr Nachhaltigkeit muss mit den MitarbeiterInnen erarbeitet werden.
  • Im Dschungel der Zertifizierungen einen geeigneten Weg zu finden, ist mühselig. Die Zertifizierung zur B Corp ist einer davon.
  • Auch die Zertifizierung ist mühselig: ein B Corp Assessment umfasst u.a. einem multiple-choice-Fragebogen mit ca. 1000 Fragen.
  • Eine klare Haltung gibt Orientierung, hilft in Entscheidungssituationen und fördert Sinnstiftung und Innovationen.

Unsere case studies

Wie sehen eigentlich die konkreten Unternehmensstrategien hin zu Klimaneutralität und den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens aus? Ob diese Unternehmen nun zertifizierte B-Corps geworden oder sich Initiativen wie den Science Based Targets angeschlossen haben oder bereits eine lange nachhaltige Wirtschafthistorie haben:

in der Fabrik für immer, Rubrik case study, stellen wir diese Strategien vor und reden mit den Unternehmensverantwortlichen über die Fahrpläne, Probleme und Lösungen, die sich aus der Umsetzung ergeben.