FFI074_Bauwirtschaft

Die Bauwirtschaft der Zukunft? Case Study Ratisbona

Ein Familienunternehmer aus der old economy als Großspender der Grünen

Sebastian Schels ist Inhaber von Ratisbona, einem Entwickler von Handelsimmobilien und Player der old economy.

Sie entwickeln dort vorrangig Flächen für Discounter und Retailer, also u.a. Supermärkte. Im Rahmen des Bundestagswahlkampf wurde darüber hinaus eine Parteispende von Sebastian Schels iHv 250.000 EUR veröffentlicht.

Hier erklärt er, wie es dazu kam. Und: wie sich der Marktführer der Branche auf Klimaneutralität einstellt, was es mit der Kreislaufwirtschaft bei Handelsimmobilien auf sich hat und was die Kunden (die Discounter) eigentlich für eine Veränderungsbereitschaft haben. 

Das Gespräch im Detail
00:26 Intro
 
02:23 Vorstellung
 
03:05 Über die Parteispende an die Grünen
 
05:27 Über Handelsimmobilien
 
07:58 Über Marktsättigung
 
10:13 Über Flächensuffizienz
 
11:43 Über die Investoren
 
16:15 Über Anteile Neubauten/Modernisierung
 
17:28 Über die Herausforderungen der Klimaneutralität
 
21:00 Über Kunden und höhere Preise
 
25:21 Über Kreislaufwirtschaft bei Handelsimmobilien
 
28:48 Über neue Marktteilnehmer
 
30:07 Über kleine Dinge, große Wirkung 
 
32:51 Outro

Wöchentlich am DONNERSTAG eine neue Podcast-Episode

und regelmäßige Zusatzepisoden

über eine nachhaltige Wirtschaft.