Der SDG Adventskalender im Podcast

Eine echte Weltpremiere in der Fabrik Für Immer:

die SDGs als Adventskalender.

Jeden Tag öffnen wir ein Podcast-Türchen für euch und stellen ein Sustainable Development Goal vor. Dazu gibt es 17 Unternehmungen, die im Sinne des jeweiligen SDGs handeln und jede Menge Zusatzinformationen.

SDG Adventskalender Podcast

Lass dich von den SDGs und von den Menschen inspirieren, die diese Ziele bekannt machen.

Jeden Tag 10 Minuten und an Weihnachten bist du ziemlich sicher SDG-ready.

Leite den SDG Adventskalender an Kolleg:innen, Freund:innen und Bekannte weiter.

Vernetze dich mit uns, schreibe uns eine Mail und sag, was dir gefallen hat.

Sustainable Solutions
kostenloser SDG Kurs

Die Sustainable Development Goals sind das weltweit anerkannte Rahmenwerk für eine nachhaltige Entwicklung. Über 190 Staaten haben es unterzeichnet. Sie zu kennen und zu wissen, wie sich damit wirtschaften lässt, ist Grundlagenwissen der Zukunft. Mit unserem SDG Adventskalender kannst du dich kostenlos fortbilden.

1
Türchen
1
SDGs
1
Sonderepisoden

Unser Team

Nachhaltigkeit ist Teamarbeit. Ohne die Mitwirkung aller Beteiligten hätte es diesen Podcast Adventskalender nicht gegeben. 

Patricia Moock, Wandelpunkt Consulting

Sophie-Therese Rieke, 17 Ziele Hessen

Sabine Böhling, sb² concepts

Heike Posingis, fframe

Frank Schlieder, Fabrik Für Immer

Die Initiative für nachhaltige Agrarlieferketten (INA) ist ein Zusammenschluss von Akteuren aus Privatwirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik.

Gemeinsam wollen wir mehr Nachhaltigkeit in globalen Agrarlieferketten erreichen und die Lebensbedingungen von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern verbessern.

SDG Podcast Unser Sponsor

Ein Auszug aus den vorgestellten Unternehmungen

Tony´s Chocolonely • share • Buutzorg •  Classsplash • Viva con Agua • be energy •  Dawn Denim • Concular •  

Social Bee • Stadtmobil • Shift Phone • For tomorrow • Werner & Mertz • INA/GIZ • Folkdays • Abgeordnetenwatch

Die Türchen des Adventskalender Podcasts

SDG Türchen Nummer 1
Keine Armut
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 2
Kein Hunger
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 3
Gesundheit und Wohlergehen
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 4
Hochwertige Bildung
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 5
Geschlechtergleichheit
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 6
Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 7
Bezahlbare und saubere Energie
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 8
Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 9
Industrie, Innovation und Infrastruktur
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 10
Weniger Ungleichheiten
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 11
Nachhaltige Städte und Gemeinden
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 12
Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 13
Maßnahmen zum Klimaschutz
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 14
Leben unter Wasser
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 15
Leben an Land
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 16
Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 17
Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 18
SDGs und die Ampelkoalition
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 19
SDGs in der Praxis: Viva con Agua
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 20
Fehler bei der SDG Einführung vermeiden: So geht's
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 21
SDGs in der Praxis: Trilux
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 22
SDGs in der Praxis: Trilux
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 23
SDGs in der Praxis: Die INA
Jetzt anhören
SDG Türchen Nummer 24
Das letzte Türchen mit dem SDG Team
Jetzt anhören
Previous
Next

Der SDG Adventskalender wird produziert von fframe.de im Auftrag der Fabrik Für Immer.

Die Fabrik Für Immer ist dein Audiokanal, wenn dich nachhaltiges und regeneratives Wirtschaften interessiert. 

Darüber hinaus können wir dich bei einer authentischen Kommunikation unterstützen. Wir stehen für glaubwürdiges Content Marketing, geben Content Strategy Workshops und produzieren Podcast und Bewegtbilder sämtlicher Längen. Die Menschen hinter der Fabrik Für Immer glänzen durch jahrelange Erfahrung in Agenturen, Produktionsfirmen und Sendern. Melde dich bei uns, wenn du deine Kommunikation in eine glaubwürdige und kreative Zukunft bringen möchtest.

info@fabrikfuerimmer.com

Hier klicken und es geht zur Fabrik Für Immer.

Hier kannst du dir noch ansehen, was fframe so produziert.

Solarpanels in Deutschland, das ist drin

China, China, China lautet das Zauberwort im Solarmarkt. Reden wir dieser Tage von geopolitischen Abhängigkeiten von Russland, kann man feststellen, dass wir von China noch viel stärker abhängig sind. Für den Solarmarkt kann man sagen: die Welt auch. Denn rund 70% der weltweiten Solarmodulproduktion kommt aus China. 8 der 10 größten Solarmodulhersteller sind chinesische Unternehmen. Wie lässt sich diese Abhängigkeit reduzieren? Lieferketten verkürzen, die Produktion von Solarpanels nach Europa holen, das ist die Devise der MeyerBurger AG aus der Schweiz.

Read More »

Über gute Nachhaltigkeitskommunikation mit Frank Schätzing

„Was, wenn wir einfach die Welt retten?“ ist das aktuelle Buch von Frank Schätzing. Ihm ist damit ein großer Wurf in Sachen Nachhaltigkeits-kommunikation gelungen. Diese ist in einer Krise. Unserer Beobachtung nach ist sie mitunter zu trocken oder mehr alarmistisch als informativ. Sie ist schnell unglaubwürdig oder verliert sich in Details und Fakten. Oder sie schafft es einfach nicht Komplexität vereinfacht darzustellen. Ohne richtige Stories keinen Wandel Inhalte so zu verdichten, dass sich daraus die  Geschichten erzählen lassen ist eine

Read More »

Neue Nachfolgen braucht das Land

Bei knapp 190.000 Unternehmen steht in den kommenden 5 Jahren eine Unternehmensnachfolge an. Das Durchschnittsalter der UnternehmerInnen liegt bei weit über 60 Jahren und das kann zunehmend zum Problem werden.  Die Investitionsbereitschaft sinkt mit zunehmendem Alter der Inhaber:innen, das Potential Innovationen ins Haus zu holen mitunter auch. Für Unternehmen in sich schnell verändernden Märkten kann das zum Problem werden. Warum aber fehlt es an Nachfolgen? Ist die nachfolgende Generation nicht mehr bereit für Unternehmer:innentum? Stephanie Moßbacher in der Fabrik für

Read More »

Eine Versicherung als eines der „nachhaltigsten Unternehmen der Welt“?

Die Zuricher Versicherung will eines der nachhaltigsten Unternehmen der Welt werden. Wie das funktionieren soll erklärt Monika Schulze, Leiterin Customer and Innovation Management. In diesem Ressort sind die Nachhaltigkeitsaktivitäten der Versicherungsgruppe gebündelt. Die Fabrik Für Immer auf dein Smartphone? Hier klicken. Nach Umsätzen liegt der deutsche Ableger der Zurich Versicherungsgruppe auf Platz 11 der größten Versicherer in Deutschland mit knapp 6 Milliarden EUR Umsatz. Die Hebelwirkung der Versicherungsanlagen weltweit ist allerdings gewaltig. So werden weltweit zwischen 15%-20% des gesamten Vermögens

Read More »
Fabrik Für Immer Saftmarkt

Die Systemfehler des Fruchtsaftmarktes

Die Hersteller von Fruchtsäften bewegen sich meistens in Risikolieferketten. Die notwendigen Früchte werden oft in Ländern angebaut, die nicht europäische Standards erfüllen.  Größter Exporteur von Orangen ist Brasilien und dort sitzen 3 Unternehmen, die Weltmarktführer bei Orangenanbau sind. Nachhaltige Standards einzuführen liegt nicht zwangsläufig im Interesse dieser oligopolistischen Märkte. Ein mittelständischer Fruchtsafthersteller aus Deutschland, der Nachhaltigkeit groß schreibt,  jat es alleine schwer das System zu ändern.  Die Fabrik Für Immer auf dein Smartphone? Hier klicken. Auch am Ende der Lieferkette

Read More »

From Green to Good: Strategien mit Zukunft

Welche Elemente muss eine Unternehmensstrategie mit Zukunft enthalten? Ein profitables Business ermöglichen, Digitalisierung vorantreiben, Treibhausgasemissionen reduzieren und ein attraktiver Arbeitgeber sein? Diese Bestandteile könnten zukünftig um einen weiteren wichtigen ergänzt werden: soziale Verantwortung übernehmen. Fairtrade ist eine der bekanntesten Marken Deutschlands und steht für soziale Verantwortung. Im Handel werden mit Fairtrade Produkten mittlerweile jährlich rund 2 Milliarden Euro umgesetzt. Geht es nach Dieter Overath, dem Gründer und Vorstandsvorsitzendem von Fairtrade, könnten es durchaus mehr sein, gleichwohl ist der Rückblick auf

Read More »